jhhhhhh oil Connection failed 123:

Haarölen mit dem Avocadoöl wie die Profis!

Das Avocadoöl ist eines der populärsten Öle, die für die Haarpflege empfohlen werden. Es ist für die hohe Konzentration der einfach ungesättigten Fettsäuren (besonders Oleinsäure, die zur Gruppe Omega – 9 gehört) und Vitamine bekannt. Das Avocadoöl enthält sieben Vitamine, die den Haaren notwendig sind, um gute Kondition und Vitalität zu bewahren. Dank dem Haarölen mit dem Avocadoöl werden die Haare seidenweich und glatt sein. Sie werden auch schneller wachsen. Das Öl sorgt für die Haarfarbe und beugt dem Ausbleichen vor.

Mit Hilfe vom Avocadoöl machen Sie sog. Haarölen – das ist ein Eingriff, der im Auftragen des Öls auf die Haare besteht. Das Haarölen nährt die Haare tiefenwirksam, regeneriert und schützt sie vor den schädlichen Faktoren.

Das Haarölen können Sie auf verschiedene Weise machen

1. Haaröl über Nacht – ein solches Haarölen bringt die besten Effekte, denn das Avocadoöl nährt dann tiefenwirksam Haare und Kopfhaut. Es verlangt jedoch viel Zeit (das Öl sollten Sie erst am Morgen ausspülen). Eine gute Lösung ist auch das Auftragen des Öls auf die Kopfhaut und Haare. Lassen Sie das Öl circa eine Stunde einwirken – auf diese Weise werden auch die Haarwurzeln genährt.

2. Haaröl mit der Haarspülung – der Eingriff besteht darin, um das Öl zusammen mit der Haarspülung auf die Haare aufzutragen. Ein paar Tropfen des Avocadoöls mischen Sie einfach mit der Haarspülung und tragen Sie die Mixtur auf die feuchten, gewaschenen Haare auf. Dann spülen Sie die Haare aus. Das Avocadoöl stärkt die Wirkung der Haarspülung.

3. Haaröl auf die feuchten Haare nach dem Haarewaschen. Diese Form des Haarölens besteht im Auftragen des Öls auf die feuchten Haare. Das Öl wirkt dann wie eine Haarspülung ohne Ausspülen. Es schützt die Haare vor der heißen Luft, beschleunigt das Föhnen und erleichtert das Haarstyling.

4. Haaröl auf die trockenen Haare nach dem Haarewaschen –  das Avocadoöl können Sie ebenfalls auf die trockenen Haare, z. B. nur auf die Haarspitzen oder die gesamte Haarlänge, auftragen. Auf diese Weise schützt das Avocadoöl die Haare vor den schädlichen Umweltfaktoren, macht die Haare elastisch, verleiht ihnen gesunden Glanz und sichert tiefe Regeneration. Sogar glanzlose Strähnen bekommen Vitalität und werden sich seidenweich anfühlen.